Cockta Original 0,275 l

KolinskaSKU: AS00892

Preis:
Sonderpreis€1,29
€4,69 / l

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Lagerbestand:
Ausverkauft

Beschreibung

Die Geschichte Cocktas begann in den frühen 1950ern. Die Führung des Unternehmens Slovenijavino wollte ein originales, slowenisches Erfrischungsgetränk auf den Markt bringen, um mit ausländischen Produkten wie Coca-Cola konkurrieren zu können...


Der Lebensmittelchemiker Emerik Zelinka, ein Angestellter in den Entwicklungslabors von Slovenijavino, entwickelte ein Getränk, dessen Geschmack sich von ähnlichen Erfrischungsgetränken unterschied und das das erste kohlensäurehaltige Erfrischungsgetränk Jugoslawiens war. Seine Hauptzutat sind Hagebutten der Hundsrose, die bis dahin vorwiegend für Hagebuttentee verwendet wurden. Zudem tragen Zitronen und Auszuege aus elf verschiedenen Kräutern zum Geschmack bei. Im Gegensatz zu Cola enthält es kein Koffein. 

Der Namen Cockta wurde auf Grund dieses "Cocktails" aus verschiedenen Zutaten gewählt. Die Entwicklung und Vermarktung des neuen Cockta war eines der ersten marketingorientiertenProjekte in Slowenien. Der Architekturstudent Sergej Pavlin entwarf das Logo und die für Cockta charakteristische Flasche, deren Form sich an der zeitgenössischen Bierflasche orientierte sowie die Kartonverpackung und die Werbegestaltung für die Lieferfahrzeuge.

Cockta und das zugehörige Logo wurden der Öffentlichkeit erstmals im März 1953 während des Skisprungtourniers in Planica präsentiert. Es wurde landesweit beworben, das Gesicht der Kampagne war eine blauäugige, sonnengebräunte junge Frau mit Pferdeschwanz, die eine Flasche des neuen Getränkes hielt.

Im ersten Jahr der Produktion wurden allein in Slowenien vier Millionen Flaschen Cockta verkauft. Die Verkaufszahlen stiegen auf 80 Millionen verkaufte Flaschen im Jahr 1967 an. Von Slowenien aus verbreitete sich Cockta in ganz Jugoslawien, wo sowohl von Slovenijavino als auch in Lizenz produziert und abgefüllt wurde.                                                                                                               

Nach dem Zerfall Jugoslawiens und der Unabhängigkeit Sloweniens 1991 sank der Marktanteil zunächst und es drohte ein Ende der Marke. Im Jahr 2000 wurde Cockta vom Lebensmittelunternehmen Kolinska gekauft, das später mit Droga zu Droga Kolinska fusionierte. Der neue Eigentümer platzierte Cockta im Zuge der Retrowelle – vergleichbar etwa mit Afri-Cola – mit überarbeitetem Design erfolgreich neu auf dem Markt, und Cockta erlebte einen erneuten Aufschwung. Die slowenische Droga Kolinska wurde im Juli 2010 von der kroatischen Atlantic grupa übernommen.

Zutaten: Wasser, Zucker (Saccharose), Kohlendioxid (min.2g/l), pflanzliche Extrakte, Säuerungsmittel: Citronensäure, Farbstoff: Ammonsulfit-Zuckerkulör, Aromen, Konservierungsstoff: Natriumbenzoat.

Hersteller: Droga Kolinska d.d.
Kolinska Ulica 1
1544 Ljubljana
Slowenien

Pro 100g
Energie 177 kJ / 42 kcal
Fett 0,1
- Gesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 10,4
- Zucker 10
Proteine 0,1
Salz 0,1
* Basierend auf einer regelmäßigen 2000-Kalorien-Diät

Nährwertangaben sind eine Schätzung und sollten nur als Anhaltspunkt für die Annäherung verwendet werden.

Garantie für sicheres Bezahlen

Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Deine Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben auch keinen Zugang zu deinen Kreditkartendaten.

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen